Green Solutions Awards 2019, Credits: Construction21

Nachhaltigkeit siegt

PopUp dorms holen sich die nächste Auszeichnung

Die PopUp dorms, das temporäre Studentenheim in Passivhaus-Standard, lassen wieder von sich hören. Bei den Green Solutions Awards von Construction21 erhielten sie eine Auszeichnung in der Kategorie „Sustainable Construction“. Die Verleihung fand am 4. November auf der Pariser Baumesse BATIMAT statt.
Thomas Lebinger von OeAD Wohnraumverwaltung GmbH und Markus Lang von LANG consulting nahmen die Auszeichnung im Namen des Teams entgegen.


Bereits dritter Preis für PopUp dorms in diesem Jahr

Schon zuvor gewannen die PopUp dorms den Großen Preis der internationalen Plattform von Construction 21 in der Kategorie „Sustainable Construction“. Gemeinsam mit dem FIABCI WORLD PRIX D'EXCELLENCE AWARDS in der Kategorie „Leistbares Wohnen" ist dies nun bereits die dritte Auszeichnung, welche an die PopUp dorms in diesem Jahr geht.

Die PopUp dorms sind eine Antwort auf explodierende Wohnkosten in aller Welt. In weltrekordverdächtig kurzer Bauzeit von nur je einer Woche wurde in zwei Bauabschnitten 2015 und 2017 das Studentenheim PopUp dorms für 87 Studenten in der Seestadt aspern in Wien errichtet.