passathon

passathon auf neue Art

passathon Saison 2020 wird Corona-gerecht Anfang August starten

Sportliche Aktivitäten im Freien fördern die Gesundheit und engagierter Klimaschutz ist wichtiger denn je. So schwerwiegend und tiefgreifend die Coronakrise unser Aller Leben unerwartet verändert hat, so engagiert arbeiten wir an geeigneten Lösungen, damit die passathon 2020 Saison trotz der Corona Pandemie unter bestmöglichen Schutz aller Teilnehmer und gänzlicher Berücksichtigung der berechtigten Abstandregelungen Anfang August starten kann.

In ganz Österreich sind für die kommende passathon 2020 Saison in Kärnten, Vorarlberg, Innsbruck und Wien bereits 133 Leuchtturmobjekte gelistet, die die Teilnehmer in Coronabedingt angepasster Variante mit ihren Rädern, Skates oder Laufschuhen absolvieren können. Der Saisonstart dazu wird nach derzeitiger Planung Anfang August 2020 stattfinden. Alle näheren Details über genaue Termine, Abläufe und Teilnahmemöglichkeiten und -regeln werden wir in Kürze bekannt geben können.

Wir freuen uns schon mit allen Unterstützern des passathon auch 2020 wieder eine tolle Klimaschutz-Initiative durchführen zu können. Gemeinsam schaffen wir das!